Montag, 25. Februar 2013

Einer meiner neuesten Stempel ...

... ist diese Laterne von KaiserCraft. Ich habe die Laterne auf verschiedenen Hintergründen in Szene gesetzt.

Hier quasi in der Nacht. Dazu habe ich im Bereich der Laternen und Blumen mit Bleiche gearbeitet, damit ich dann mit Gelb und Olivgrün drüber gehen konnte:

Dann in gelb/orange. Den Hintergrund habe ich mit viel Farbe und Wasser gesprüht, so dass ein gleichmäßiger Farbfilm entstanden ist. Das gefällt mir soweit auch ganz gut:

Besser gefällt mir aber der mit weniger Wasser und Farbe gestaltete Hintergrund auf diesen beiden Karten:

Kommentare:

  1. Deine Karten sind toll geworden.
    LG
    perli

    AntwortenLöschen
  2. die oberen sind toll!!!!!
    bei den anderen liegt es nur an den farben - sind nicht so ganz meine....

    knuddels

    AntwortenLöschen
  3. Der Stempel ist tatsächlich toll! Mir gefällt von den mittleren die linke am besten.

    Liebe Grüße -
    Heidi.

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen Kerstin,
    wow, die seiht ja klasse aus, einen tollen neuen Stempel hast du da und wunderbare Karten damit gezaubert.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich gar nicht für einen Favouriten entscheiden - die sind einfach toll!
    Hoffentlich sehen wir uns bald nochmal und können ein wenig plaudern!!!

    Liebe Grüße
    schoki

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, Kerstin
    Deine Karten sehen toll aus. Vor allem die, in den orange-rot Tönen sind genial!!!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. holla, was sind die schön!!
    Und eigentlich so einfach! kann sein, daß ich mir Ideen mopse...

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  8. Ich hätte nie vermutet, das solch ein Stempel so wundervolles hervorbringen kann. Wundervoll gestaltete Werke!
    Die Übergänge beim Hintergrund find ich beim mittleren Satz grandios - aber der erste ist einfach mehr meine Farbkombi, dazu diese leuchtenden Akzente… Ich bin wirklich hin und weg!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.