Montag, 10. Dezember 2018

Nikolaus-Box

Diese Box kommt im Nikolaus-Kostüm daher. Ich habe sie für den Weihnachtsbasar gewerkelt. Drinnen sind Lindor-Kugeln. 




Sonntag, 9. Dezember 2018

fijne kerst

Für die Teilnehmer in meinem Niederländisch-Sprachkurs habe ich Weihnachtskarten gemacht. Dabei habe ich erst den Schriftzug "fijne kerst" von CraftEmotions mit weißem Pulver embosst und dann den Marianne Design-Kranz aufgesetzt. Die Beeren habe ich aus Gitterkarton gemacht. Die Farben auf den ersten Fotos sind nicht richtig dargestellt. Die Karten sind eher braun als grün.






Samstag, 8. Dezember 2018

Adventbasar

Heute zeige ich euch ein paar Fotos von meinem kleinen Stand bei unserem Adventsbasar. Der "Stand" war eigentlich nur ein Tisch, ich konnte nicht alles auf einmal darauf ablegen, sondern habe immer nachgefüllt. Meine Sachen sind eigentlich sehr gut angekommen. Bis auf Karten und Notizblöcke sind alle Sachen gut gelaufen, viele Sachen waren ausverkauft. Ein paar Sachen habe ich am Ende verschenkt, an die Kollegen vom Empfang oder der Security, für die ich ohnehin noch was für Nikolaus machen wollte. Und für meine Nachbarn war für Nikolaus auch noch was übrig. 

Für den Stand brauchte ich keine Standgebühr bezahlen. Allerdings haben alle Standbetreiber für den Guten Zweck gespendet. Ich habe mich nicht lumpen lassen und gerne meinen Beitrag dafür geleistet.









Freitag, 7. Dezember 2018

merry

Für den Weihnachtsbasar habe ich auch einige dieser Karten gemacht. Dabei habe ich besonders an unsere internationalen Kollegen gedacht. Das Hintergrundpapier ist aus dem Papier-Platzset-Block, welchen ich kürzlich in Zürich gekauft habe. "merry" habe ich aus goldenem Glitter-Geschenkpapier ausgestanzt, damit es richtig festlich wirkt.




Donnerstag, 6. Dezember 2018

Christmas Favour Box

"Muss ich haben!" - Das dachte ich, als ich das erste Mal eine Christmas Favour Box gesehen habe. Die Sizzix-Stanze ist dann ziemlich schnell bei mir eingezogen. Die Box lässt sich wunderbar arbeiten. Für die 24 Boxen, die ich für den Weihnachtsbasar gemacht habe, habe ich mich für ein schwarz-weißes Design entschieden und auch silbernen Glitter-Cardstock verwendet. Wirkt richtig edel, finde ich.






Christmas Favour Box
(Bigz Stanze von Sizzix)
(Angaben in cm)


Boxen-Rohling ausstanzen

Banderole:
Designpapier schwarz mit weißen Punkten 20x5
→ falzen bei 4 / 8 / 12 / 16
Glitterkarton silber 20x1,3
→ falzen bei 4 / 8 / 12 / 16

Label Ø 3,4
Mattung schwarz Ø 4
Mattung silberner Glitterkarton Ø 4,5


Band und zwei Glöckchen zum Schließen der Box
Box unten nicht verkleben, sondern die Laschen ineinander stecken; so kann die Box einfach wieder befüllt werden

Mittwoch, 5. Dezember 2018

grau-gold

Auch diese Karte habe ich im letzten Jahr bereits gewerkelt. Für den Basar sind noch einige davon entstanden. Wenn das Design einmal steht, dann geht die Fleißarbeit gut von der Hand.



Dienstag, 4. Dezember 2018

Mini-Nutella-Box de luxe

Für die Mini-Nutellagläser habe ich auch ein paar "de luxe-Verpackungen" erstellt. Die Idee habe ich bei Pinterest gefunden, z.B. hier. Anfangs dachte ich, dass die Box schwierig zu werkeln sei, aber das Gegenteil war der Fall. Nun hoffe ich, dass die 11 Boxen, die ich gemacht habe, auch verkauft werden.








Mini-Nutella-Box de luxe
(Angaben in cm)

Hauptteil: schwarzer Karton 24,8x12,4
An der langen Seite falzen bei 2,4 / 10 / 12,4 / 14,8 / 22,4
An der kurzen Seite falzen bei 2,4 / 10
An den gekennzeichneten Stellen Klebelaschen einschneiden

Designpapier (8 mal) 7,3x2,1 (für die Seiten)
Designpapier (1 mal) 7,3x7,3 (oben)
Designpapier direkt auf das Hauptteil kleben

Einleger: (2 mal) 12,1x12,1
Rundum bei 2,3 cm falzen
An den gekennzeichneten Stellen Klebelaschen einschneiden

Designpapier (2 mal) 7,1x7,1
Designpapier direkt auf die Einleger kleben
Dann aus den Einlegern jeweils in der Mitte ein Quadrat 4,8x4,8 ausstanzen oder mit der Nutellaglas-Stanze ausstanzen (ACHTUNG! Ausrichtung beachten!)

Die Einleger je zu einer „Box“ zusammenkleben und diese dann in das Hauptteil einkleben (ACHTUNG! Ausrichtung der Nutellaglas-Ausstanzung beachten!)

Banderole: schwarzer Karton 27,0x2,8
Designpapier: 27x2,4
Designpapier auf Banderole kleben (doppelseitigs Klebeband)
Dann falten bei 4,5 / 9,5 / 17,3 / 22,3
Zusammenkleben und beliebig verzieren