Freitag, 23. November 2018

lange Faltschachtel

Bei dieser Box wurde nur die Banderole geklebt. Ansonsten kommt die Schachtel nur mit Falten aus. Stabilität bekommt sie durch die Faltungen an den beiden Enden. In der Schachtel befindet sich Schweitzer Schoki. 50 Schachteln habe ich gemacht und hoffe, dass sie reißenden Absatz finden.










Falt-Box
(Angaben in cm)

Für die Box weißen Karton 20x12,5
Falzen an kurzer Seite bei 2,5 / 5 / 7,5 / 10
Falzen an der langen Seite nur im mittleren Segment bei 2,5 / 17,5
Von der zweiten Falz2,5 cm zum Rand der ersten Falzung diagonal falzen
Die diagonalen Falzlinien werden „Tal-Falzungen“, alle andern werden „Berg-Falzungen“

Für die Banderole Designpapier 14,5x13
Falzen an der kurzen Seite bei 2,5 / 5,2 / 7,85 / 10,45

Box falten, nicht kleben
Banderole darum legen und zusammenkleben (nicht an die Box kleben!)
Label und Schleife anbringen



Kommentare:

  1. Oh die sehen toll aus liebe Kerstin...und lecker noch dazu ;)
    Bist du jetzt unter die Basar-Leute gegangen? Wo bietest du deine Sachen denn an?

    Wünsche dir eine schöne Adventszeit!
    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Die Schachtel ist auch total edel und super mit der Banderole darum. Die steht auf jeden Fall auf meiner Todo-Liste!

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.