Samstag, 25. August 2012

gebacken

... haben wir gestern Florones. Die sind sooooooo lecker. Ich habe das Rezept dazu aus dem Internet. Da ich Anis nicht mag, habe ich es einfach weg gelassen. Zum Glück landen die Florones nicht allein auf meinen Hüften. Sie werden teils verschenkt. Ich habe für Mitreisende je eine Fotobox gestaltet. In diese Fotobox werde ich je eins der Florones geben (natürlich im Zellglasbeutel). Das Set vervollständigt dann noch eine nett verpackte Foto-CD. Aber hier erst mal die herrlich nach Zimt duftenden Florones.

Liebe Grüße
Kerstin




Donnerstag, 23. August 2012

Planänderung

Hallo zusammen,

den Plan, zehn Layouts meiner Parisreise zu gestalten, habe ich nicht aufgegeben. Allerdings habe ich in der Zwischenzeit erst einmal ein Mini-Album mit den Paris-Fotos gestaltet.

Von Lilith habe ich die Idee zur Gestaltung solch eines Mini-Albums, insbesondere die Idee mit der Washi-Bindung (ich habe die Bindung jedoch etwas abgeändert, mit Washi-Tape habe ich eigentlich nur die Verbindungen dekoriert) und das Ausklappen von Fotos, falls ich Hochkant-Fotos in dem Querformat-Album verarbeiten wollte. Ich habe dann auch noch einzelne, thematisch passende Fotos als Einschübe untergebracht. Die Idee dazu fand ich ganz gut, aber die Einschübe lassen sich nicht gerade leicht handhaben.

Das Album wollte ich reichlich dekorieren und bestempeln, habe mir extra eine ganze Ladung voller Paris-Stempel geborgt, aber irgendwie passte es nicht. Ich habe mich dann (meist) auf die Verwendung des tollen Graphic 45-Papiers beschränkt, welches ungeahnte Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Notizblöcke, die ich euch kürzlich gezeigt habe, sind auch mit Papier aus dieser Serie dekoriert worden.

Aber nun seht selbst das Paris-Minialbum. Viel Spaß beim Schauen und herzlichen Dank für euren Besuch auf meinem Blog!

Liebe Grüße
Kerstin




Donnerstag, 16. August 2012

sechs aus eins

Hallo zusammen,

zur Gestaltung von sechs Notizbüchern habe ich einen Bogen Graphic 45 "Feminine Heart" verwendet. Einige Graphic 45-Papiere werden Teil des August Scrap-Kits bei Iris sein. Die meisten der Notizbücher werden mit Klettverschluss zusammen gehalten; bei zwei Büchlein habe ich eine andere Verschlussart gewählt.

Notizblöcke zu gestalten macht ziemlich viel Spaß, ich habe in der letzten Zeit so einige davon fertig gemacht. Inspirationen dazu gibt es im Internet zuhauf. *zumglück*

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Kerstin



Diesen Block habe ich aufwändiger als die anderen gestaltet,
hier die Vorderseite:

die Rückseite:

und das Innenleben.

Dienstag, 14. August 2012

Versailles

Hallo zusammen,

es ist schon eine Weile her, dass ich mein Großprojekt angekündigt habe.Ich werde 10 Layouts gestalten, welche Bilder meines Kurzurlaubs in Paris zeigen werden. Dabei werde ich mit den Layouts beginnen, für die ich einen schlichteren Hintergrund ausgewählt habe. Das ist einfacher für mich. Mit der Zeit wird die Herausforderung dann steigen.

Heute kann ich euch das erste Layout zeigen. Ich habe verschiedene Fotos - farbig, schwarz/weiß und sepia - immer weider neu auf dem Papier angeordnet, um mich dann für ein einziges Foto zu entscheiden. Außerdem habe ich verschiedenen Schnickschnack von einer Ecke in die andere geschoben, um am Ende nichts davon zu verarbeiten. Ich merke schon, das Projekt wird minimalistisch/puristisch, soweit es geht.

Ich habe eine schöne Schriftart gefunden, die ihr dann auch auf weiteren Layouts finden werdet. Die Mattung des Fotos ist aus braunem und weißen Butterbrotpapier gestaltet, die Ecke ziert ein neuer Schnörkel, den ich mir kürzlich gegönnt habe. Außerdem habe ich ein Journaling versteckt unter dem Foto angebracht.

Nun aber genug davon, hier noch die Fotos und vielen Dank für euren Besuch auch meinem Blog!

Liebe Grüße und einen guten Abend
Kerstin





Freitag, 3. August 2012

geschenkt

Hallo zusammen,

Heike hat mich gestern mit Ü-Post überrascht. Den Stempel, mit dem sie die Karte gemacht hat, hat sie mir gleich mit geschickt. Ich habe mich riesig gefreut. Vielen lieben Dank noch mal an dieser Stelle *knutsch*

Den Stempel habe ich umgehend eingeweiht und ein kleines Kärtchen für meinen Freund gebastelt.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!


Liebe Grüße
Kerstin