Donnerstag, 13. Oktober 2011

In anderen Umständen ...

Hallo und guten Abend!

Ich habe mich schon immer gewundert, wieso man bei Whiff of Joy eine schwangere Willow kaufen kann. Bis ich eine Anfrage bekam, eine Karte mit einem Glückwunsch zur Schwangerschaft zu gestalten. Da ich keinen Abdruck dieses Stempels hatte, habe ich mir den Stempel selbst gekauft und in den letzten Tagen verarbeitet. Ich habe gleich zwei Karten gemacht, da ich selbst auch eine verschenken möchte - die Gelegenheit ist gerade günstig :)

Lieben Dank für euren Besuch und Kommentar auf meinem Blog!

Liebe Grüße
Kerstin


Kommentare:

  1. Hallo Kerstin,
    mit den hübschen Stempeln sind dir wieder zwei sehr schöne Karte gelungen. Die violette Karte gefällt mir besonders gut.

    Viele Grüße

    H./O.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kerstin,
    die beiden Karten hast Du hervorragend gestaltet. Coloration wie auch Papier- und Farbauswahl ist klasse!
    Es war sooo schön, Dich letztens wieder einmal zu sehen!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen meine Liebe, deine Karten sind bezaubernd. Farblich gefällt mir aber die obere etwas besser!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Kerstin,

    das Motiv passt einfach wunderbar zum Thema und schafft eine ruhige, liebevolle Atmopshäre. Noch dazu sind beide Karten wundervoll coloriert.

    Besonders die obere gefällt mir sehr.
    Ich freu mich auf weitere Werke von dir!

    Viele Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.