Freitag, 4. April 2014

Buch mit ARC-Bindung

Ich kaufe gelegentlich ein neues Stempelkissen ohne zu bemerken, dass ich diese Farbe schon habe. Manchmal mache ich das auch mehrmals kurz hintereinander. Zum Glück kann ich das bei Iris ganz unkompliziert rückgängig machen. Damit Iris aber nicht denkt, mit mir würde es nun steil abwärts gehen, habe ich mir eine Gedankenstütze gebaut, in der alle meine Stempelkissenfarben abgestempelt wurden. Die Sprüh- und sonstigen Farben habe ich gleich mit da hinein gearbeitet.

Die "Bindung" ist extrem praktisch. Ich habe sie von Stapels. Die Stanzmaschine für die Löcher hat Iris mir zur Verfügung gestellt. Man kann hierbei ein bestehendes Album leicht erweitern oder ein Blatt immer mal rausnehmen und wieder einbinden.

Ich habe für die Farben einen Index erstellt, in dem die Stempelkissen- und Farbsorten farblich gekennzeichnet sind. Diese Farben wiederholen sich dann entsprechend im Register. Die Index-Seite ist also der Anfang des Büchleins. Vor dem Deckblatt habe ich Folie eingebunden. Folie bildet auch den Abschluss des Buches. Somit ist das Büchlein etwas geschützt vor der vielen Andaddelei.











Kommentare:

  1. Hi Kerstin,

    dein Buch sieht klasse aus. Gefällt mir.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Verlierst Du langsam auch die Übersicht?
    Ein tolles und praktisches Büchlein ist entstanden!!!

    Ganz liebe Grüße
    schoki

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Büchlein und eine gute Idee.
    Hoffentlich hast du das dann auch immer bei dir, wenn du bei Iris vorbei schaust.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. klasse idee!!!!

    meine mum sagt immer, dass das mit dem zu viel kaufen nur daran liegt, dass ich zu viel hätte... aber das kann ich überhaupt nicht bestätigen ;-)

    knuddels

    AntwortenLöschen
  5. So ein Büchlein brauch ich auch! Bei Stempelkissen ist mir der Schnitzer auch schonmal passiert - noch öfter aber bei Stempeln und Stanzen.
    Die Bindung ist mir selbst etwas zu klobig aber auch ungemein praktisch.
    Mal sehen, ob ich sowas auch brauche :)

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.