Mittwoch, 20. Juni 2012

experimentiert

Guten Abend, ihr Lieben,

die Karten, die ich euch heute zeige, sind auf Fotopapier erstellt worden. Ich habe die Hintergründe entweder gewischt (rote Karte) oder mit Glimmer Mist & Co. besprüht (die blauen Karten). Darauf habe ich mit StazOn gestempelt. Weiterhin kam eine neue memory BOX-Stanze zur Anwendung. Bändchen durch, Blümchen drauf, Karte ist fertig.

Vielen Dank für's Reinschauen!

Liebe Grüße
Kerstin



Kommentare:

  1. Wunderschöne Karten - einfach toll.
    LG
    H/O

    AntwortenLöschen
  2. Wow... ich bin sprachlos.. die sind ja genial !

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. ...die untere Karte habe ich auch live gesehen. Sie ist wunderschön;-)
    Du hast aber auch noch was anderes gebastelt, etwas, das hier auf deinem Blog nicht erschienen ist. Dieses Schmerztagebuch sollten viele sehen. Und - ich bin schon auf Seite 13.
    Vielleicht...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meine Liebe, ich war nicht sicher, ob ich das Buch zeigen sollte. Kann ich aber machen. Du musst dich aber nicht so beeilen, die Seiten voll zu bekommen.

      *drück dich*

      Löschen

Vielen lieben Dank, dass du dir für einen Kommentar Zeit nimmst.

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin von Kerstins Papierkram teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.
Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.
Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.