Mittwoch, 24. Februar 2016

gestanzte Blümchen

Nochmal eine Karte mit den Botanical-Stanzen von Stampin up, diesmal hier im Internet  gefunden. Da ich das Hintergrundpapier (Vellum) nicht habe, habe ich die Stanzteile gescannt und für die Cameo umgewandelt. Dann habe ich mir einen Hintergrund zusammengestellt und ihn von der CAMEO mit einem weißen Stift auf Vellum zeichnen lassen.



Kommentare:

  1. Guten Morgen, liebe Kerstin!
    Sagenhaft finde ich Deine Karte. Die Farben finde ich super und die Idee mit dem gescannten und gezeichneten Hintergrund ist ja der Knaller! Ich muss UNBEDINGT nochmal zu Dir kommen ;o) Ich bin begeistert!!!
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.

    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Bei der weißen Karte hab ich noch gedacht, dass es in bunt bestimmt klasse aussieht. Ja, schick isses, aber die weiße gefällt mir dann doch besser.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die bunte total schön. Und der HG ist dir sehr gut gelungen.
    Rundum eine tolle Karte.
    Ich glaube, ich brauch die Stanzen auch.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen