Freitag, 26. Mai 2017

für dich

Aus den fertig vorbereiteten Distress-Oxide-Hintergründen habe ich ein Lesezeichen gemacht. Anders als bei den Hintergründen mit der Strukturpaste habe ich diesmal auch direkt auf das Lesezeichen gestempelt. Das Zahlenmotiv ist ein Ausschnitt aus einem Darkroom Door Border-Stempel, auf dem Hintergrund habe ich noch (einen Ticken zu dezent) Wolken von Katzelkraft gesetzt, denen ich mit einem Chalk-Stift immerhin noch etwas Struktur gegeben habe. Der Vogel ist aus eínem Sizzix-Set. Den habe ich separat gestempelt, gestanzt und dann aufgeklebt.



Dienstag, 23. Mai 2017

Maxi-Lesezeichen

Auf Pinterest habe ich dieses Werk gefunden. Beim Nachbasteln ist ein Maxi-Lesezeichen entstanden.




Samstag, 20. Mai 2017

Farbgekleckse

Für den Hintergrund dieser Karte habe ich ein florales Motiv weiß embosst und dann mit Regenbogenfarben gematscht. Das "happy" ist mit schwarz auf Vellum gestempelt und danach klar embosst.



Mittwoch, 17. Mai 2017

Auf Vellum koloriert - coloured on vellum

Für diese Karte habe ich das Motiv von Altenew schwarz auf Vellum gestempelt und dann klar embosst. Ich habe mit ZIG-Markern koloriert. Die Farb-Kombi habe ich passend zur Seven Hills Craft-Challenge gewählt.
For this card I stamped the motiv of Altenew in black and clear embossed it. I coloured with ZIG markers. I chose the colour combination according to the Seven Hills Crafts challenge. Colours changed a bit after putting the vellum on a panel of grey cardstock.





Montag, 15. Mai 2017

Persian Motifs

Für diese Karte habe ich bei Pinterest nach einer passenden Farbkombination zu dem floralen Motif gesucht ... und gefunden. Die Koloration soll ganz für sich wirken, deshalb habe ich die Karte ansonsten ganz einfach gehalten.





Samstag, 13. Mai 2017

Lotus

Ich hatte Lust auf Aquarellieren. Dazu habe ich Motive aus dem Stempelset "Lotus" von Altenew arrangiert und ein Lesezeichen erstellt. Beim Kolorieren habe ich auch versucht, Spiegelungen im Wasser erzeugen. Ich bin ganz zufrieden mit dem Ergebnis.




Mittwoch, 10. Mai 2017

erste TAGs der Distress Oxyde-Hintergründe

Aus den bereits vorbereiteten Oxide-Hintergründen habe ich diese ersten TAGs gewerkelt. An alle TAGs wird noch ein Bändchen kommen, aber ich konnte mich noch nicht recht entscheiden. Und das "Fantastisch" auf dem letzten TAG ist auch noch nicht fest aufgeklebt, da ich auch hier noch unschlüssig bin. Die Blüten habe ich mit Papier gemacht, das ich ebenfalls mit den Oxides bearbeitet habe. Das Verbandmull habe ich mit Textilversteifer behandelt. Den Streifen Backpapier unter den Blumen habe ich (un)regelmäßig gefaltet, damit es nicht so ganz langweilig aussieht.