Montag, 16. Mai 2016

Geburtstagskarte

Heute habe ich wieder mal die Stempel geschwungen, und zwar gleich eine ganze Reihe Stempel, die alle erst seit kurzem in meinem Besitz sind. Nur das Hauptmotiv habe ich nicht, den Schmetterling habe ich mir von Iris geliehen. Der große Hintergrundstempel sowie die Motive unten und links sind von Carabelle Studio. Die vielen kleinen Kringe rechts, das Dreier-Set Kringel hinter dem Glückwunsch und das textile Motiv überall am Rand sind Iris-istible-Stempel.  Das Washi-Tape ist selbst gemacht. Hierzu habe ich wiederum Carabell-Studio-Motive genommen, die ich mit Staz-on auf weißem, leicht transparenten Klebeband abgestempelt habe. Die Motive passen in der Höhe exakt auf das Klebeband. Eigentlich hätte ich sie auch einfach so aufstempeln können, aber mit dem Klebeband hatte ich den schönen Effekt von Wahi-Tape.





Kommentare:

  1. Das ist ja mal eine tolle Karte und so ganz untypisch für dich so wild gestempelt. Die Idee mit dem Klebeband finde ich toll!
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Super Karte - der Hintergrund ist einfach grandios!!

    AntwortenLöschen