Freitag, 27. Januar 2017

Brusho-Blümchen

Für diese Karte habe ich den Hintergrund zunächst leicht mit Brusho bearbeitet, dann die Blüte gestempelt und danach noch mal rund um die Blüte und im Blüteninneren kräftig angelöstes Brusho verteilt. Mit weißem Gelstift habe ich Akzente gesetzt.




Frau Herzog

Kommentare:

  1. Ein phantastisches Farb-Feuerwerk, liebe Kerstin.
    Gefällt mir SEHR!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Kerstin,
    wow, das sieht toll aus, die Frabe gefällt mir sehr und die Blüte "riecht" nach Frühling!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Karte!!! Ich muss meine Brushos auch mal wieder rausholen.

    AntwortenLöschen