Freitag, 28. Juli 2017

Gutschein

Für einen Freund, mit dem ich gelegentlich mit dem Rennrad unterwegs bin, habe ich diese Gutschein-Karte gewerkelt. Das Design auf der Karte ist das, was wir auch auf den Radtrikots haben.




Samstag, 22. Juli 2017

Dancing Daisies

Ich habe mal wieder abgekupfert, diesmal hier. So richtig schön zart ist mir die Karte nicht gelungen, da muss ich einen weiteren Versuch starten. Aber im Großen und Ganzen bin ich ganz zufrieden. Den Stempel habe ich mit Distress Markern gefärbt und dann abgedrückt. Mit dem Stamping Tool geht das ganz gut, da man immer wieder andere Farben zufügen kann.


Dienstag, 18. Juli 2017

Rose zum Geburtstag

Das Vögelchen von Carabelle Studio möchte mit einer Rose von Art Journey gratulieren. Die Herausforderung war, dass ich die Karte anders geplant hatte, dann aber beim Gestalten des Hintergrundes ins Schleudern geriet und dann am Ende ein ovales Motiv hatte. Das lag dann erst mal lange rum. Nun habe ich es doch noch in einen passenden Rahmen gebracht und dabei auch wieder mit den Oxides gespielt. Der Spruchstempel ist aus einem Set von Altenew.



Samstag, 15. Juli 2017

Bunt mit Distress Oxides

Der Hintergrund dieses Lesezeichens ist entstanden, weil ich für ein kleines Forum ein Tutorial gemacht habe, wie man mit Distress Oxides matschen kann. Nun habe ich das Lesezeichen auch noch bestempelt und fertig gemacht.



Dienstag, 11. Juli 2017

Magnolien

Mit ZIG Markern habe ich diese Magnolien aus einem Set von Studio Light koloriert. Hier habe ich auf Farbspritzer verzichtet, um das Leichte der Karte nicht zu ruinieren.



Samstag, 8. Juli 2017

First Blush

Ein zartes Stempelmotiv von Penny Black auf Distress Oxides. Diesmal habe ich den Hintergrund nicht gematscht, sondern gewischt, danach noch mit Wasser aktiviert und getrocknet. Ein paar Farbspritzer und ein gemalter Rahmen runden die Karte ab.



Dienstag, 4. Juli 2017

Radeln

Passend zur laufenden Tour de France kann ich dieses Lesezeichen zeigen. Naja, Rad und Bekleidung sind zwar old fashion, aber auf das Lesezeichen passt es gut.



Sonntag, 2. Juli 2017

Verpackung

Ich habe nochmal einen Gutschein für ein Nagelstudio verschenkt. Diesmal habe ich das Mini-Geschenk dazu weniger aufwendig gestaltet.





Mittwoch, 28. Juni 2017

When words escape ...

lass Blumen sprechen ... mit einem Stempelmotiv von Art Journey und Distress Markern.




Sonntag, 25. Juni 2017

Explore Live's Journey

Mit Stempeln von Art Journey und den Distress Oxydes ist diese Karte entstanden. Ein Tulpenmotiv habe ich schwarz embosst und mit Distress Marker rot "ausgemalt".



Donnerstag, 22. Juni 2017

Oxides auf Schwarz

Mein erster Versuch, mit Distress Oxides auf Schwarz zu arbeiten. Das Papier hat die Farben geradezu geschluckt, so dass alles sehr blass wirkt. Ich hätte mir die Farben intensiver gewünscht. Nun sieht es wie farbiger Nebel aus - hat auch was, oder?



Montag, 19. Juni 2017

Cherish the Moment

Der Hintergrund ist mit den Distress Oxidex gematscht, die Stempelmotive sind von Art Journey. Ein Motiv ist weiß embosst, der Rest einfach mit Versafine gestempelt.



Freitag, 16. Juni 2017

Endloskarte

Für ein Wichteln ist diese Karte entstanden. Ich habe wieder das Stempelset "Smile more" von Altenew verwendet.







Mittwoch, 14. Juni 2017

Beauty-Set

Als Mini-Geschenk passend zum Gutschein über eine Maniküre habe ich dieses Set gebastelt. Es hat sich gemeinsam mit der Karte zur Jugendweihe auf die Reise gemacht.









Sonntag, 11. Juni 2017

Zur Jugendweihe

Eine Karte zur Jugendweihe der Tochter einer Freundin. Für diesen Anlass habe ich keine speziellen Motive oder Sprüche, deshalb habe ich mich für dieses Motiv entschieden, mit dem man auch ganz gut gratulieren kann. Ich habe mit ZIG-Markern koloriert.


Donnerstag, 8. Juni 2017

floral

Für diese Karte habe ich den Hintergrund mit Distress Oxides gematscht. Darauf habe ich mittels Strukturpaste und Schablone das florale Muster aufgebracht und sofort mit Embossingpulver überzogen und embosst. Lange habe ich überlegt, noch as auf die Karte zu pappen, aber ich habe mich nun doch dagegen entschieden. So naggisch gefällt sie mir am besten.


Dienstag, 6. Juni 2017

Life is a Journey

Unser Nachbar meinte letztens beiläufig, dass er Eulen mag. Ich weiß auch, dass er ein Faible für Bücher hat. Und er ist ständig unterwegs. Also habe ich ihm ein Lesezeichen gewerkelt, das vereint alle drei Komponenten.
Die Eule ist von Katzelkraft, der Spruch von visible image und der Hintergrund ist mit Distress Oxides-Stempelkissen gemacht.



Samstag, 3. Juni 2017

smile more

Wiedermal eine Karte mit den Motiven des Altenew-Stempelsets "Smile more". Mit Versamark auf Kraftpapier gestempelt, mit Albrecht-Dürer-Stiften ausgemalt (weiß) und umrandet (grün). Die Umrandung habe ich noch mit Wasser vermalt.




Mittwoch, 31. Mai 2017

Magnolias for her

Aus einem Stempelset von Altenew und mithilfe einer megastarken Inspiration auf Pinterest habe ich diese Karte gewerkelt. Koloriert habe ich die weiß embossten Blüten und Blätter mit Zig Clean Color Real Brush Markern (grau, rot und dunkelrot). Highlights habe ich mit Pailletten und Enamel Accents gesetzt.



Montag, 29. Mai 2017

Penny Black meets Tim Holtz

Hintergrundstempel und Hauptmotiv sind von Penny Black, die Farbe für den Hintergrund und das Hauptmotiv sind wie auch der Spruch von Tim Holtz. Die Gestaltung von farbigen Hintergründen mit den Distress-Oxide-Stempelfarben ist kinderleicht und macht richtig viel Spaß.



Freitag, 26. Mai 2017

für dich

Aus den fertig vorbereiteten Distress-Oxide-Hintergründen habe ich ein Lesezeichen gemacht. Anders als bei den Hintergründen mit der Strukturpaste habe ich diesmal auch direkt auf das Lesezeichen gestempelt. Das Zahlenmotiv ist ein Ausschnitt aus einem Darkroom Door Border-Stempel, auf dem Hintergrund habe ich noch (einen Ticken zu dezent) Wolken von Katzelkraft gesetzt, denen ich mit einem Chalk-Stift immerhin noch etwas Struktur gegeben habe. Der Vogel ist aus eínem Sizzix-Set. Den habe ich separat gestempelt, gestanzt und dann aufgeklebt.



Dienstag, 23. Mai 2017

Maxi-Lesezeichen

Auf Pinterest habe ich dieses Werk gefunden. Beim Nachbasteln ist ein Maxi-Lesezeichen entstanden.