Freitag, 9. September 2016

Stuart

Für meinen Bruder als Überraschung :-)
Die Inspiration dazu habe ich mir bei Anja geholt, dort gibt es auch einen Link zur Anleitung.
Das ist mein erster Versuch im Bereich "Amigurumi"; ich bin nicht sicher, ob ich noch weitere Sachen machen werde - es ist schon viel Arbeit und Fummelei, obwohl sich alles gelohnt hat. Das Kerlchen steht sogar auf seinen zwei Beinchen und kippt nicht nach von oder hinten weg.







Kommentare:

  1. Hallöchen kerstin,

    und wie die Fummelei sich gelohnt hat, der ist spitze!

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. Gönial, Hut ab vor der ARbeit!!

    AntwortenLöschen
  3. Supercool!! Ich mag gar nicht glauben das es dein erster Versuch in Sachen Amigurumi ist (wenn ich so an meine ersten Versuche zurück denke...)
    Richtig toll :) Da würde ich dran bleiben, es lohnt sich immer wieder!
    Glg und viel Freude beim verschenken,
    Anja

    AntwortenLöschen