Mittwoch, 1. Juni 2016

ein Hauch Vintage

Richtige Vintage-Karten kann ich irgendwie nicht, aber ich habe mich mal angenähert. Der Hintergrund lag seit einigen Monaten schon fix und fertig gematscht, gefärbt und genäht hier in der Schublade. Das Carabelle Studio-Motiv passte meiner Meinung nach zum Versuch einer Vintage-Karte. Das Uhrglas habe ich mit einer fetten Schicht Crackle Accents überzogen.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen