Donnerstag, 7. Januar 2016

Lesezeichen

Ich habe Heinrich Heine auf Lesezeichen gebracht. Das Stempelmotiv habe ich mir bereits vor längerer Zeit machen lassen. Das Gedicht, welches ich mehr oder weniger in den Hintergrund gestempelt habe, habe ich mir von Iris machen lassen. Es sind 4 Strophen aus "Deutschland. Ein Wintermärchen." Ich habe eine Passage gewählt, die in Köln spielt. Der farbige Hintergrund ist mit Alcohol Ink auf Glossy getupft.





Kommentare:

  1. Guten Morgen, Kerstin!
    Was für eine originelle Idee und so wahnsinnig schön umgesetzt! Gefällt mir SEHR!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße
    Uschi

    AntwortenLöschen
  2. na, das sind doch dann mal Unikate!!!! Genial...
    Mein Prägeschneehintergrund ist von Cuttlebug...den Folder gabs fürher mal...ob es den heute noch gibt, weiß ich nicht. Aber dsa ist einer der wenigen, die ich immernoch benutze - ich präge nicht allzu viel...
    LG, Heike

    AntwortenLöschen