Sonntag, 7. Juni 2015

zur Hochzeit

Spitze, Schnörkel und Schmetterling gefallen der Braut wohl sehr. Außerdem sollte viel Platz für Unterschriften sein, und quadratisch wäre auch schön. Also habe ich in einem kreativen Schub eine vergleichsweise aufwendige Kartenform gebastelt, die alles kombinieren sollte. Die Karte ruht in einer Art Banderole, für die ich ein eher filigranes Muster mit der CAMEO geschnitten habe. Den Briefumschlag habe ich auch passend gewerkelt.










Kommentare:

  1. Traumhaft schönes Werk, auch der passende Umschlag dazu ist spitze. Bei den Buchstaben musste ich schmunzeln - eine VW-Hochzeit.

    AntwortenLöschen
  2. Guten Tag, liebe Kerstin!
    Der absolute Traum ist dieses Werk. Wie filigran die herrliche Banderole und überhaupt die ganze Gestaltung ist sooo geschmackvoll. Ich bin restlos begeistert!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!
    Uschi

    AntwortenLöschen
  3. und noch in 25 Jahren wird diese Karte die erste Seite ihres Hochzeitsbildbandes zieren.

    lG Karsten

    AntwortenLöschen
  4. Ein sehr edles und elegantes Set, wunderschön gestaltet.

    Liebe Grüße
    von Anke

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Kerstin! Wunderschön zum Niederknien! Lg Britta

    AntwortenLöschen