Montag, 13. April 2015

Tim Holtz-TAG

Ich bin weiterhin im Strukturpaste-und-Schablonen-Fieber :-)
Auf einem Resten weißen Kartons habe ich ausprobiert, wie sich die Schablone "Dot Fade" von Tim Holtz mit Strukturpaste verarbeiten lässt. Das Ergebnis war zufriedenstellend. Das Probestück hat sich dann auch gut für ein TAG geeignet. Ich habe es mit Distress Paint Bronze und Gold sowie Pearl eingefärbt. Dann habe ich selbstklebendes Alutape auf ein Stück Karteikarte geklebt und mit der Big Shot das Honeycomb-Gitter ausgestanzt. Drei der Innenteile habe ich sozusagen "natur" aufgehoben und das Gitter selbst mit Alcohol Inks gefärbt. Dies wanderte dann zusammen mit ein paar WashiTape-Streifen und den Tim Holtz-Schmetterlingen aus dem Set "French Flight" auf der Karte. Noch ein Lochverstärker, eine Mattung und etwas Band - fertig ist ein schönes TAG.





Kommentare: