Dienstag, 13. Januar 2015

für meine Kollegen

Für die Geburtstage meiner Kollegen in diesem Jahr habe bereits über den Jahreswechsel die Karten gebastelt. Zum Einsatz kam eine Memory-Box-Stanze "Herzlichen Glückwunsch", die ich bislang sehr selten eingesetzt habe. Auch  meinen neuen Hintergrundstempel von Darkroom Door habe ich eingesetzt. Den Hintergrund habe ich zuerst mit Adirondack auf glattem Papier gewischt und danach bestempelt. Als Akzent habe ich den Memory-Box-Schmetterling gesetzt.







Kommentare:

  1. Klasse Idee. Die Karten für die Kollegen schon im voraus machen ist ja mal wieder super organisiert. Sowas fällt mir nicht ein, lach. LG Britta

    AntwortenLöschen