Samstag, 27. April 2013

Abschied einer Kollegin

Zum Abschied einer Kollegin habe ich eine Karte im Großformat (16 x 24 cm) gewerkelt. Dazu eigneten sich hervorragend die etwas größeren Tim Holtz-Stanzen Tattered Florals und Tattered Leaves sowie Weathered Clock (dieses Stanzteil habe ich nur als Maske verwendet). Noch 'ne Wimpelkette, ein Spitzenband und ein paar Glitzersteine, und fertig war die Karte.

Die Blumen und Blütenblätter habe ich aus Aquarellpapier gestanzt, dann mit Distress gewischt, bestempelt, geprägt, vergoldet. Ich finde, der Effekt ist richtig klasse.




Kommentare:

  1. Ja, das wirkt ganz genial - aber ich echt wahrscheinlich noch mehr.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!

    VLG
    schoki

    AntwortenLöschen
  2. Wow Kerstin, die Karte ist absolut genial!

    Die Blume ist ja der Hammer! Die muss ich mir nochmal in Ruhe anschauen, wie du die so wundervoll hinbekommen hast :)

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen