Mittwoch, 12. Dezember 2012

Weiße Weihnacht

Heute habe ich ein paar Karten für euch, bei denen ich die Motive mit der CAMEO geschnitten habe. Die beiden großen Schneeflocken passen ineinander, das heißt die eine Flocke ist quasi das Innenleben der anderen Flocke. Eigentlich wollte ich nur das Motiv der ersten Karte nehmen; als ich aber gesehen habe, was "übrig" war, habe ich damit eine weitere Karte gemacht. Bei dem Tannenbaum gab es freilich keine nutzbaren Reste.



Kommentare:

  1. Hallöchen Kerstin,

    wow, die sehen spitze aus. Einfach total schick. Glaube, ich muss nochmal vorbeikommen und mir anschauen, wie du das zauberst!
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  2. wow, sind die schön!!
    Ist das Glitzerpapaier???? Woher????

    Ich liiiiiiiiiiiiiiiiiebe Glitzer zu Weihnachten!!

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist Glitzergeschenkpapier, welches ich vermutlich bei KULT oder DEPOT gekauft habe.

      Löschen
    2. oooooooooooooooh, ok...praktisch!!!

      LG, Heike

      Löschen