Donnerstag, 16. August 2012

sechs aus eins

Hallo zusammen,

zur Gestaltung von sechs Notizbüchern habe ich einen Bogen Graphic 45 "Feminine Heart" verwendet. Einige Graphic 45-Papiere werden Teil des August Scrap-Kits bei Iris sein. Die meisten der Notizbücher werden mit Klettverschluss zusammen gehalten; bei zwei Büchlein habe ich eine andere Verschlussart gewählt.

Notizblöcke zu gestalten macht ziemlich viel Spaß, ich habe in der letzten Zeit so einige davon fertig gemacht. Inspirationen dazu gibt es im Internet zuhauf. *zumglück*

Ich wünsche euch einen schönen Abend.

Liebe Grüße
Kerstin



Diesen Block habe ich aufwändiger als die anderen gestaltet,
hier die Vorderseite:

die Rückseite:

und das Innenleben.

Kommentare:

  1. Tolle Blöcke, ich mach die auch unheimlich gerne.
    Von deinen gefällt mir der mit der Schnürung am besten.
    LG
    perli

    AntwortenLöschen
  2. Alle sind absolut spitze und der Bogen Papier ist doch optimal ausgenutzt. Ich wüsste nicht, welche der schönste ist

    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Aus einem Bogen gleich zehn Kunstwerke gestaltet!

    Ich bin ganz hin und weg! So edel und einfach nur toll!

    Das spricht defiitiv für das Papier!

    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen